• ✂ Eigene Schneiderei     • ✉ Portofrei in Deutschland     • 🕐 Schnelle Lieferung

Herzlich willkommen bei Hemad.de

Cotte Hadubrand

Click on above image to view full picture

Mehr Ansichten

Cotte Hadubrand

sku: sku-bh-0201

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: 2 Werktage

49,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Innerhalb Deutschlands versenden wir versandkostenfrei!
Bis zu einem Gesamteinkaufswert von 20€ fällt ein Mindermengenzuschlag von 3€ an


Für Details zum Artikel "Cotte Hadubrand" und die Größentabelle bitte hier klicken.

* Notwendige Felder



Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Details

Wichtigste Merkmale – daʒ sint diu houbetdinc

  • 100% naturbelassene Baumwolle
  • robuste, langlebige Stoffqualität
  • historische Cotte mit rundem Halsausschnitt
  • bodenlanger, voluminöer Rock mit Geren & zwei Gehschlitzen
  • mit langen, geraden Ärmeln
  • seitliche Geren & Gehschlitze garantieren Bewegungsfreiheit
  • ohne Taschen, Knöpfe & Reißverschlüsse
  • in Schwarz, Braun & Natur
  • bestens geeignet als mittelalterliche Cotte, Untertunika oder Obergewand

Material – gewantwolle unde stouf

Die mittelalterliche Cotte „Hadubrand“ wurde aus reiner Baumwolle angefertigt. Diese trägt sich nicht nur angenehm, sondern die Verwertung von natürlichen Stoffmaterialien ist zudem auch kennzeichnend für frühere Epochen. Des Weiteren gewährleistet die feine, edle Stoffqualität die Langlebigkeit des historischen Kleidungsstückes.

Beschreibung – daʒ mære vom gewant

Unser Modell „Hadubrand“ verfügt über einen rundenen Halsausschnitt und lange, gerade Ärmel. Der Rock der tunikahaften Cotte ist bodenlang uns ausgestellt. Das nach unten hin zunehmende Volumen des Leibrocks entsteht durch seitlich eingenähte Geren. Bei Geren handelt es sich um dreieckige Stoffelemente, die an den Seiten eines Kleidungsstückes eingearbeitet werden. Dies garantiert höheren Tragekomfort und größeren Umfang. Die Verwendung von Geren ist eine Praxis aus dem mittelalterlichen Schneiderhandwerk, die wir hier realisierten. Darüber hinaus ist verfügt die Cotte über mittige Gehschlitze auf der Vorder- und Rückseite. Tuniken und Cotten mit Geh- bzw. Reitschlitzen sind nicht nur kennzeichnend für die Herrenbekleidung des Mittelalters, sondern gewährleisten auch uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Vor allem das Reiten zu Pferd wird ungemein erleichtert.

Geschichtliches – histôrje von diu verganclich zîten

Über die Entwicklung und Geschichte der Cotte im Mittelalter finden Sie interessante Informationen in unserem Glossar über Gewandungen.

Anlässe – schœne und wol gekleit zou hôchgezîten

Diese historisch authentische Cotte oder Untertunika kann vielseitig kombiniert werden und hat so die Chance, die Grundlage von unterschiedlichsten authentischen Mittelaltergewandungen zu werden. Mit der Cotte „Hadubrand“ sind Sie auf mittelalterlichen Events aller Art passend und bequem zugleich eingekleidet. Auch wenn Sie auf der Suche nach Bekleidung für LARP, Rollenspiel, Reenactment oder einem Faschingskostüm sind, treffen Sie mit dieser Tunika die richtige Wahl. Mir unserer historisch authentischen Cotte sind Sie bestens gewappnet für Ritterspiele und Mittelaltermärkte.


Größentabelle
Material: 100% Baumwolle
Waschen: Maschinenwäsche 40°C Feinwaschmittel, kann bei der ersten Wäsche bis zu 5% einlaufen

Maße in cmS/ML/XLXXL/XXXL4XL/5XL
Gesamtlänge146152156162
Brustumfang120136156180
Ärmellänge61646872

Stoffbeschreibung

Festgewebter Baumwollstoff ca.220 gr/ m. Shyama wird auf halbautomatischen Webstühlen hergestellt aus reiner Baumwolle. Die Stoffe sind nicht chemisch aufgerüstet, laufen beim ersten Waschen noch ein. Sie haben eine leicht unregelmäßige Oberflächenstruktur und erhält dadurch das Aussehen eines Leinenstoffes.
Waschen: Maschinenwäsche bis 60 Grad C

  • Fester Baumwollstoff
  • Fester Baumwollstoff
  • Fester Baumwollstoff
  • Fester Baumwollstoff
  • Fester Baumwollstoff
  • Fester Baumwollstoff
  • Fester Baumwollstoff
  • Fester Baumwollstoff





AMFPC|Cache Miss|0.345s