• ✂ Eigene Schneiderei     • ✉ Ab 29,00€ portofrei in Deutschland     • 🕐 Schnelle Lieferung

Herzlich willkommen bei Hemad.de

Untertunika Heimdall

Click on above image to view full picture

Mehr Ansichten

Untertunika Heimdall

sku: sku-bh-0194

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: 2 Werktage

33,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Innerhalb Deutschlands versenden wir ab einem Bestellwert von 29€ versandkostenfrei!

Für Details zum Artikel "Untertunika Heimdall" und die Größentabelle bitte hier klicken.

* Notwendige Felder



Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Details

Wichtigste Merkmale – daʒ sint diu houbetdinc

  • 100% naturbelassene Baumwolle
  • feine Stoffqualität garantiert hohen Tragekomfort
  • historische Untertunika mit geschlitztem Halsausschnitt
  • kurze Gesamtlänge
  • mit langen, geraden Ärmeln
  • seitliche Gehschlitze für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit
  • ohne Taschen, Knöpfe & Reißverschlüsse
  • Hanffarben oder Rostfarben
  • bestens geeignet als mittelalterliche Cotte oder Wikinger-Tunika

Material – gewantwolle unde stouf

Die mittelalterliche Untertunika „Heimdall“ ist aus reiner Baumwolle angefertigt. Diese trägt sich nicht nur angenehm, sondern die Verwertung von natürlichen Stoffmaterialien ist zudem auch kennzeichnend für frühere Epochen. Des Weiteren gewährleistet die feine, edle Stoffqualität die Langlebigkeit des historischen Kleidungsstückes.

Beschreibung – daʒ mære vom gewant

Unser Modell „Heimdall“ verfügt über einen geschlitzten Halsausschnitt und lange, gerade Ärmel. Am unteren Saum findet sich seitlich jeweils eine Gehöffnung, um Tragekomfort sowie Bewegungsradius zu garantieren.

Geschichtliches – histôrje von diu verganclich zîten

In der Wikingerstadt Haithabu fanden sich diverse Textilrelikte, die den Schnitt dieser Tunika inspirierten. Unter diesen archäologischen Artefakten befinden sich die Überreste einer Untertunika, die eine nicht allzu weite Passform des Gewandes andeuten. Auch wiesen gefundene Ärmelteile darauf hin, dass Tuniken mit langen Ärmeln zur zeitgenössischen Gewandung gehörten. Andere Funde aus dem Kulturkreis der Wikinger (ca. 9. – 11. Jahrhundert) indizieren, dass die Tuniken oft seitlich geschlitzt gewesen waren. Alle diese durch Relikte gesicherten Elemente der traditionellen Wikingertracht wurden in der Ausführung des Modells „Heimdall“ berücksichtigt. Insgesamt bestand die Herrenbekleidung der Wikinger meist aus einer Hose, einer Untertunika aus Leinen, worüber ein Obergewand aus wärmender Wolle getragen wurde. Alles in Allem war die Tunika, auch Leibrock genannt, das typische Kleidungsstück der gesamten mittelalterlichen Herrenbekleidung schlechthin, und nicht nur der Gewandung der Wikinger. Bereits im Frühmittelalter bestand die durchschnittliche Volkstracht für Herren bei keltischen, germanischen und slawischen Volksstämmen aus Leibrock mit langen Ärmeln, Hose sowie Mantel. Unter dem Obergewand wurde als Unterbekleidung von Damen und Herren gleichermaßen die sogenannte Cotte (auch „Kittel“ genannt) getragen. Dieses tunikaartige Kleidungsstück hatte lange Ärmel und variierte in seiner Länge. Unsere Untertunika „Heimdall“ kann demnach nicht nur als Basis einer Wikingergewandung dienen, sondern ist auch bestens geeignet als typisches Untergewand oder Cotte für mittelalterliche Herrenbekleidung aller Art.

Anlässe – schœne und wol gekleit zou hôchgezîten

Diese historisch authentische Untertunika kann vielseitig kombiniert werden und hat so die Chance, die Grundlage von unterschiedlichsten authentischen Mittelaltergewandungen zu werden. Mit der Tunika „Heimdall“ sind Sie auf mittelalterlichen Events aller Art passend und bequem zugleich eingekleidet. Auch wenn Sie auf der Suche nach Bekleidung für LARP, Rollenspiel, Reenactment oder einem Faschingskostüm sind, treffen Sie mit dieser Tunika die richtige Wahl.


Größentabelle
Material: 100% Baumwolle
Waschen: Maschinenwäsche 40°C Feinwaschmittel, kann bei der ersten Wäsche bis zu 5% einlaufen

Größen in cmS/ML/XLXXL/XXXL
Länge848994
Brustumfang 112120140
Ärmellänge58;563;568;5

Stoffbeschreibung

Feingewebter Baumwollstoff ca. 190gr/m wird ebenfalls auf halbautomatischen Webstühlen gearbeitet nur der Faden ist feiner, der hier verwendet wird.
Waschen: Maschinenwäsche bis 40 Grad C

  • Feingewebter Baumwollstoff
  • Feingewebter Baumwollstoff
  • Feingewebter Baumwollstoff
  • Feingewebter Baumwollstoff
  • Feingewebter Baumwollstoff
  • Feingewebter Baumwollstoff
  • Feingewebter Baumwollstoff